Belletristik

Belletristik · 07. Dezember 2022
Best of 2022: Ersatzkind von Jaana Redflower erschienen in Dimension Null
Die erste Kurzgeschichte aus den diesjährigen Best-Of, die ich euch vorstellen möchte
Belletristik · 06. Dezember 2022
Daedalos 13 herausgegeben von Ellen Norten, Michael Siefener und Andreas Fieberg
Nach zwanzig Jahren Pause endlich wieder eine Ausgabe der Daedalos - mit elf Geschichten, zehn davon Erstveröffentlichungen. Eine davon - von Silke Urbanski - möchte ich ganz ausdrücklich positiv hervorheben.
Belletristik · 05. Dezember 2022
Visionen 2: Die Legende von Eden herausgegeben von Helmuth W. Mommers
Auch den zweiten Band der Visionen von Mommers habe ich recht schnell und begeistert gelesen.
Belletristik · 29. November 2022
Visionen: Der Atem Gottes herausgegeben von Helmuth W. Mommers
Eine außergewöhnlich tolle Anthologie, 2004 erschienen. Mit vielen Highlights! Wurde derartige Qualität seitdem wieder erreicht?
Belletristik · 24. November 2022
Visionen-Anthologien 2004-2007 herausgegeben von Helmuth Mommers
End-of-the-Year Projekt 2022: Die Visionen-Anthologien von Mommers lesen und schreiben, was ich davon halte.
Belletristik · 18. November 2022
Todesmarsch von Richard Bachmann (Stephen King)
Ein Re-Read, für mich ein Must-Read, eines meiner All-Time-Lieblingsbücher.
Belletristik · 01. November 2022
Super-Pulp 17: Fatality von Marco Rauch
Außerhalb der Komfortzone zu lesen kann sich lohnen - Rauch füllt das Subgenre der hard-boiled Dystopie befriedigend aus.
Belletristik · 27. Oktober 2022
Blutbuch von Kim de l'Horizon (deutscher Buchpreis 2022)
Der Deutsche Buchpreis geht doch immer an eher unkonventionelle und (leicht) schräge Bücher? Dieses hier ist mehr als nur leicht schräg, ich konnte dem aber trotzdem einiges abgewinnen.
Belletristik · 26. Oktober 2022
Laylayland (Wasteland 2) von Judith und Christian Vogt
Teil 2 von Wasteland: eigener Stil, Figuren, die sich echt anfühlen und sprachlich richtig frisch. Runde Sache, selbst ohne Teil 1 zu kennen.
Belletristik · 18. Oktober 2022
Queer*Welten Ausgabe 8
Endlich ist die Rezension fertig! Ich musste einige Storys eben mehrmals lesen und den Essay auch, um das Gefühl zu haben, wirklich etwas dazu sagen zu können. Die letzte Ausgabe hat mir außerordentlich gut gefallen, die neue gibt es schon in Kürze!

Mehr anzeigen