Artikel mit dem Tag "KI"



Belletristik · 05. Oktober 2021
Future Work - Die Arbeit von übermorgen: 15 Kurzgeschichten aus der Zukunft (HG: Lars Schmeink und Ralf H. Schneider)
15 Stories rund um die Arbeit der Zukunft - mit unterschiedlichen, klar abgegrenzten Szenarien. Wird unsere Arbeitskraft überflüssig dank Robotern, teilweise überflüssig, gibt es ein Grundeinkommen für alle, Armut, Reichtum, Wachstum? Die Möglichkeiten sind vielfältiger als ich dachte und bieten ein gutes Setting für einige gute Kurzgeschichten.
Belletristik · 30. September 2021
Cybionic: Der unabwendbare Anfang von Meike Eggers
#DiverserLesen #SF Als Einstieg in die Science Fiction perfekt geeignet, weil sie heute startet und der Sense of Wonder sich nach und nach entwickelt. Auch für Kenner:innen empfehlenswert, bietet tatsächlich auch noch etwas, das über das Übliche hinausgeht.
Belletristik · 22. September 2021
Endstation: Die Passepartout-Logfiles von Kia Kahawa
#SF #DiverserLesen 200 Jahre in der Zukunft haben alle Menschen dank des XX-Virus eine Lebenserwartung von 140 Jahren - aber es fallen auch Menschen aus unerklärlichen Gründen ins Koma.
Belletristik · 05. September 2021
"PHANTASTISCH! PHANTASTISCH": Thomas Le Blanc zum 70. Geburtstag
53 Kürzestgeschichten, ausgewählt aus fünfzig recht engen Themen anlässlich des 70. Geburtstag von Thomas Le Blanc. Extrem kurzweilig, einige sehr gute Ideen und Schlusspointen!
Belletristik · 11. August 2021
Emergency Skin von N. K. Jemisin
Hier wird die Prämisse in Großbuchstaben verkauft. Dennoch eine cool zu lesende, sehr forsche Idee, tolle Perspektive, gut gemacht und die Botschaft ist phantasievoll und überzeugend verpackt.
Belletristik · 08. April 2021
Stories nominiert für den Kurd Laßwitz Preis 2020
Alle vierzehn deutschsprachige Kurzgeschichten lesen, die für den Kurd-Laßwitz-Preis 2020 nominiert sind? Und das, bevor am 31. Mai die Wahl zu Ende geht? Challenge accepted!
Belletristik · 09. November 2020
Nachdem die Rezensionen in der Science Fiction 2019 und der phantastisch! so begeistert waren, musste ich das lesen. Kann die Begeisterung nicht teilen. Auf einer Skala von 1 bis 10, wobei 10 das höchste ist, kommt es gerade mal auf eine 5.
Belletristik · 12. Oktober 2020
Ein weiterer Klassiker auf meiner Liste. Hier handelt es sich um thematische zusammenhängende Erzählungen über die Entwicklung der Roboter vom Fabrikarbeiter oder der stummen Kindertante bis hin zum hochentwickelten, denkenen Wesen.
Belletristik · 12. Oktober 2020
Ende der Neunziger habe ich alles von McEwan gelesen. Mit "Abbitte" hat er mich damals verloren. "Kindswohl" hatte ich wieder gelesen. Da es bei "Maschinen wie wir" um eine alternative Realität und eine KI geht, konnte ich nicht widerstehen. Maschinen wie ich hat mich wieder dazu gebracht, McEwan für einen der ganz Großen unserer Zeit zu halten
Serie · 09. Juli 2020
In Staffel 7 sind doch mindestens zwei Folgen (6 und 7), die mir ziemlich science-fiction-mäßig vorkommen. Mit Spoilern für die beiden Folgen! Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:The_Blacklist_-_James_Spader.jpg